Die Digitalisierung von Geschäftsprozessen und auch die digitale Transformation von Unternehmen beginnt in der Regel immer mit der Identifikation und der Priorisierung der zu transformierenden Prozesse. Einer der nachfolgenden Schritte ist dann die Recherche nach Softwarelösungen, Diensten und/oder Entwicklungspartnern, die die gewünschte Lösung liefern bzw. abbilden können – mit nachfolgender Auswahl des oder der Lösungspartner.

Leider verlässt sich ein Großteil der Unternehmen bei der Recherche auf eine schnelle Internetsuche, die das Füllen einer Long-List ermöglicht. Doch sucht man heute nach Anbietern von logistischen Lösungen finden sich viele der etablierten Player nicht auf den ersten Ergebnisseiten. Und auch die meisten Startups mit passenden Lösungen werden nicht gefunden.

Entsprechend stellen Unternehmen häufig fälschlicherweise fest, dass ihr Bedarf nicht am Markt umsetzbar ist. Oder aber sie geben sich mit der vermeintlich besten Lösung zufrieden, obwohl ihr Bedarf viel besser durch eine andere Lösung abgebildet werden könnte. Und im schlimmsten Fall wird eine Lösung ausgewählt, die sich im Nachgang als doch nicht passend herausstellt. In jeder Variante kosten diese fälschlich getroffenen Entscheidungen zigtausend Euro.

Das muss nicht sein – wenn der Auswahlprozess von Logistiksoftwarespezialisten begleitet, geprüft oder geführt wird. Der führende Softwarespezialist für die Transportlogistik ist die Venkinto. Mit Venkinto finden Unternehmen den oder die für Ihren Bedarf passenden Anbieter. Gleichzeitig stellen sie mit Venkinto sicher, dass die angebotenen Leistungen aus der Sprache des Vertriebs in ihre Erwartungshaltung übersetzt werden – ein nicht zu unterschätzender Vorteil ;).

Wenn wir Sie bei der Digitalisierung Ihrer Prozesse oder der digitalen Transformation Ihres Unternehmens unterstützen können, sprechen Sie uns gern an.